top of page
Title Page (4).png

Dein Traum von Freiarbeit

Spüre diese eine, ganz besondere Verbindung zu deinem Pferd. Dein Pferd, das neben dir in seiner Persönlichkeit erstrahlt und gemeinsam mit dir in einer Fröhlichkeit und Leichtigkeit ganz frei in einem Bewegungsdialog kommuniziert.


Diese Verbindung kommt nicht "einfach so" - es ist ein Weg, der jedem, der es sich wünscht, offen steht. In diesem Onlinekurs möchten wir dich und dein Pferd auf eurem gemeinsamen Weg in die Freiarbeit begleiten und genau diese besondere Verbindung über eine gemeinsame Sprache entstehen lassen.

Sei dabei und starte gemeinsam mit uns deinen ganz eigenen individuellen Weg in die Freiarbeit.

Landingpage Im Dialog mit dem Pferd (2).png
CCM_3665.jpg

Freiarbeit bedeutet mehr für uns, als reines Tricktraining oder dem Abrufen von irgendwelchen Lektionen. Freiarbeit bedeutet für uns das Pferd in seiner eigenen individuellen Persönlichkeit mit all seinen Bedürfnissen zu sehen und ihm auf Augenhöhe zu begegnen. Es geht darum, gemeinsam in einen Bewegungsdialog zu kommen, eine gemeinsame Sprache zu entwickeln und darüber eine echte Herzensverbindung entstehen zu lassen. Nicht immer muss dies auch zwingend frei von jeglicher Ausrüstung sein, denn für uns ist Freiarbeit viel mehr eine innere Einstellung, die uns schon in unserem Alltag begegnet und Grundlage für eine gemeinsame schöne Zeit mit unseren Pferden ist.

Möchtest auch du, eine solche vertrauensvolle innige Beziehung zu deinem Pferd?

Möchtest du in einen intuitiven, gefühlvollen Dialog mit deinem Pferd treten?

Hast du Lust, dein Pferd noch näher kennen zu lernen und es in seiner ureigenen Persönlichkeit erstrahlen lassen?

Möchtest du ein Pferd, das gerne Zeit mit dir verbringt und dem man die Freude und ehrliche Motivation ansieht?

Damit diese schöne Vision auch deine Realität wird, haben wir für dich unseren Online-Kurs "Click mit Herz - im Dialog mit dem Pferd" entwickelt.

Kursübersicht

Onlinekurs zur belohnungsbasierten Freiarbeit

Landingpage Im Dialog mit dem Pferd (1).png

25 Lektionen

über 10 Stunden

Livecalls

3 Monate individuelle

Betreuung

In diesem Kurs geht es um dich und dein Pferd und darüber, wie ihr im Einklang miteinander den freien Bewegungsdialog erleben könnt. Schritt für Schritt begleiten wir dich und dein Pferd auf eurem individuellen Weg und zeigen dir praxisnah, wie du deinem Pferd mittels positiver Verstärkung in der Freiarbeit auf Augenhöhe begegnen kannst und auf Intuitionsebene aus eurer Bewegungsfreude heraus einen gemeinsamen Tanz kreierst. Gemeinsam mit dir, möchten wir ganz neue Blickwinkel und Perspektiven einnehmen, durch die du dein Pferd in seinen Bedürfnissen und als individuelle Persönlichkeit wahrnehmen und besser verstehen kannst. Strukturiert durch drei Module, bringen wir dir verschiedene Techniken und theoretische Hintergründe näher, mit dem Ziel aus dem Gefühl des Moments eine intensive Bindung zwischen dir und deinem Pferd - basierend auf echtem Vertrauen und persönlichem Wachstum - entstehen zu lassen.

3 Module - 25 Lektionen

​In unserem ersten Modul möchten wir dich und dein Pferd ganz sanft in eine neue Art der Kommunikation begleiten. Wir möchten dir zeigen, wie du deinem Pferd auf Augenhöhe begegnen kannst und gemeinsam mit dir einen neuen Blickwinkel auf die Persönlichkeit deines Pferdes einnehmen. Denn um ein gegenseitiges Vertrauen aufzubauen, ist es wichtig, sich gegenseitig gut kennen zu lernen, die Schwächen und Stärken zu kennen und zu wissen, wie man sein Gegenüber nehmen kann. Wir zeigen dir ganz gezielt, wie du dir mit deinem Pferd eine solide, vertrauensvolle und entspannte Basis aufbauen kannst und dir so einen sicheren Hafen schaffst, zu dem ihr jederzeit zurückkehren könnt. Der Fokus liegt hierbei darauf, dass beide Partner sich beieinander wohlfühlen und sich entspannen können.

Modul 1 - In Kontakt treten

DSC_9749.jpg

In unserem zweiten Modul, möchten wir dich und dein Pferd dabei belgeiten, in einen ehrlich motivierten Dialog zu treten. Hierbei ist es uns wichtig, unserem Pferd auf Augenhöhe zu begegnen, ihm immer wieder den Raum zu geben, eigenständig neue Bewegungen auszuprobieren und auf die unterschiedlichen Ideen einzugehen. Es geht darum, ein Bewusstsein für die eigene Körpersprache zu entwickeln um diese für einen achtsamen Austausch nutzen zu können und sanft auf die Bewegungen des anderen zu reagieren. Wir möchten dir verschiedene Ideen an die Hand geben, wie du über die belohnungsbasierte Arbeit in einen harmonischen Bewegungsdialog mit deinem Pferd kommen kannst.

Modul 2 - In einen Dialog treten

DSC_8617.jpg

Im dritten Modul heißt es dann : "Kopf aus, Herz an!". Denn im letzten Modul ist es uns wichtig, den Fokus mehr auf dein Gefühl und deine Intuition zu lenken, um so gemeinsam mit deinem Pferd zu mehr Freude in der Bewegung zu finden. Hierbei ist es uns wichtig, auch die körperlichen Aspekte näher zu beleuchten und dir Ideen und Übungen an die Hand zu geben, wie du deinem Pferd auch in der Freiarbeit eine Idee von gesunder Bewegung vermitteln und die Bewegungsqualität systematisch verbessern kannst. Dazu braucht es manchmal auch eine große Portion Mut, Dinge manchmal einfach auszuprobieren, ohne einen stringenten Plan, um in ein gemeinsames Fühlen zu kommen.

Modul 3 - Mit Leichtigkeit im Flow

Erfolgsgeschichten

"Mit meiner Jora wurde ich vor ganz besondere Schwierigkeiten gestellt. Ein Pferd, dass sich nicht anfassen lassen mochte, was durchgegangen ist und geschnappt hat. Mit ihr musste ich noch einmal bei Null anfangen. Ohne diesen Kurs wäre, unser Training ziemlich in die falsche Richtung gegangen. Dieser Kurs hat mir sehr geholfen, eine ehrliche Beziehung zu ihr aufzubauen und bewusst auf ihre Gefühle und Bedürfnisse zu achten und ihr Zeit zu lassen. Das ist wirklich etwas ganz besonderes und dafür möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken!"

Verena

3 Monate individuelle Begleitung

Wir - das sind Marlitt Wendt und Stine Küster - werden dich 3 Monate lang intensiv auf deinem individuellen Weg mit deinem Pferd begleiten. Dabei greifen wir Deine Themen und Fragen direkt im Kursverlauf mit auf. Denn: Es ist neben unseren vorbereiteten Kursinhalten, Videos und Vorträgen vor allem auch ein interaktiver Kurs, der vom Austausch mit de Teilnehmer*innen lebt. Dafür haben wir Live-Meetings und eine Facebook-Gruppe vorgesehen. 

Bitte beachte, dass wir deshalb die Kursplätze auf 35 Teilnehmer*Innen limitieren müssen, um eine individuelle und intensive Betreuung zu gewährleisten.​ Trag dich gerne auf die Warteliste ein, um eine*r der ersten zu sein, die erfährt, wann die Anmeldung wieder geöffnet ist.

Der nächste Kurs startet am 13. August 2024

Einblicke in den Kurs

In diesem kleinen Video möchten wir dir ein paar kleine Einblicke in die Kursumgebung, die Lerninhalte und Dateien geben, damit du ein genaues Bild davon hast, was dich erwarten wird.

Solltest du Fragen haben, oder dir unsicher sein, scheu dich nicht, uns anzusprechen. 

Das erwartet dich ...

25 Lektionen

3 aufeinander aufbauende Module mit insgesamt 25 Lektionen, die dir einen roten Faden für deinen Weg in die Freiarbeit bieten

über 10 Stunden Videos

Lehrvideos mit ausführlicher Theorie und kritischen Gedanken rund um die Freiarbeit sowie Praxisvideos mit Anleitungen, Tipps und Tricks für dein eigenes Training

Downloaddateien

wie z.B. ein Workbook mit Reflexionsfragen, ein Trainingstagebuch und verschiedene Merkzettel mit den wichtigsten Infos für die einzelnen Lektionen, zum mit in den Stall nehmen

3 Monate Intensivbetreuung

durch Marlitt Wendt und Stine Küster mit monatlichen Livemeetings (4x) inklusive Aufzeichnung für deine persönlichen Themen und Fragen

12 Monate Lernen

Ein Jahr lang stehen dir alle Inhalte und Videos bei elopage zur Verfügung. So kannst du die Inhalte individuell in deinem eigenen Tempo durcharbeiten.

Kleine Gruppe

Private Facebookgruppe zum Austausch mit allen Teilnehmern in einer kleinen und privaten Gruppe. Auch Anfänger geeignet.

Kundenstimmen

DSC_9503.jpg
"Mir hat der Kurs sehr gut gefallen! Die Inhalte des Kurses sind wahnsinnig umfangreich und wirklich toll aufgearbeitet, sodass wirklich für jeden Lerntypen etwas dabei ist. Ihr habt auf eine ganz besondere Art und Weise gezeigt, dass Training mit positiver Verstärkung nicht schwarz weiß ist, sondern bunt und unendlich vielfältig"

Anna-Christina Zach

Warteliste

Setze dich auf die Warteliste und erfahre als eine*r der Ersten, wann die Anmeldung offen ist, um dir einen der wenigen Plätze im Kurs zu sichern. Freu dich außerdem auf ein kleines Geschenk!

Vielen Dank, das hat geklappt!

Häufige Fragen

Für wen ist dieser Kurs geeignet? Der Kurs eignet sich für alle pferdebegeisterten Menschen, die Lust haben, etwas Neues auszuprobieren und bereit sind, ihrem Pferd auf Augenhöhe zu begegnen und eine ehrlich motivierte tiefe Beziehung zu ihrem Pferd aufzubauen.

Werden die Inhalte sofort alle freigeschaltet? Der Kurs ist ein interaktiver Kurs. Die Inhalte werden nach und nach innerhalb der ersten 3 Monate freigeschaltet, sodass du von den Mengen der Inhalte nicht erschlagen wirst, sondern diese "Häppchenweise serviert bekommst"

Wann beginnt der Kurs? Der nächste Kurs startet am 13.08.2024 abends um 19 Uhr mit einem ersten Livemeeting. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, sodass es sich lohnt, sich auf die Warteliste zu schreiben, denn so wirst du als eine der ersten informiert, wenn wir die Anmeldung öffnen.

Wie lange dauert der Kurs? Die persönliche Betreuung läuft über einen Zeitraum von 3 Monaten. Alle Inhalte stehen dir 12 Monate nach Kursstart zur Verfügung, sodass du sie dir in deinem eigenen Lerntempo durcharbeiten und beliebig oft wiederholen kannst.

Was müssen mein Pferd und ich können? Alle Übungen und Inhalte sind so erstellt worden, dass wir jede*n Kursteilnehmer*in dort abholen wo sie steht. So ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene jede Menge Inhalt vorhanden.

bottom of page